Frettchenhilfe im Allgäu

KLAUSI

Verstorben am 23.02.2023

 



Rüde  •  Iltis  •  geboren ca. 2019
kastriert  •  geimpft  •  Transponderchip  •  negatives Kotprofil

 

Klausi - Verstorben am 23.02.2023

Update:

Klausi ist leider so schwer krank, dass er nicht mehr vermittelt wird. Er darf seinen Lebensabend bei den Alpenfrettchen genießen.

Klausi - vom Hasenknast ins eigene Appartement

(20.02.2022)

Hallo, ich bin der Klausi. Naja, eigentlich heiße ich ja Karl von Klausenberg, aber scheinbar ist das zu kompliziert und jeder nennt mich halt einfach nur Klausi. Ich weiß gar nicht mehr wie lang das war, aber viel zu lang hab ich in einem blöden kleinen Käfig gelebt, in dem ich viel zu wenig Platz hatte und zu Futtern gab es da auch nicht sonderlich viel. Ich hab ja versucht da raus zu kommen. Viel Erfolg hatte ich dabei leider nicht, dafür aber von diesem doofen Gitter ganz ekelige Entzündungen im Gesicht. Zum Glück wurde ich aber noch rechtzeitig befreit. Nach einem langen Schlaf waren dann auch plötzlich die Entzündungen weg und die kleinen Bommel zwischen den Beinen auch. Und es gab Futter - endlich fressen!
Komischerweise musste ich dann schon wieder umziehen. Bissl Schiss hatte ich ja schon, ich wusste ja nicht, wo es diesmal hingeht. Aber hier ist es wirklich gar nicht übel. Richtig tolles Futter. Sogar Fleisch. Da musste ich mich zwar erst mal daran gewöhnen, aber so langsam bekomme ich es hin, das zu kauen und schmecken tut das hervorragend. Und ich hab Platz zum herum Rennen und Spielen. Sogar so richtig tolle Boxen stehen hier herum. Die Menschen hier wollen, dass ich da mein Geschäft erledige. Aber warum soll ich denn in meine coolen Buddel-boxen Kacki machen? Da werden die ja ganz dreckig. Ich mach das lieber einfach irgendwo auf die Fließen. Die sind auch viel leichter zu putzen als das Streu in der Box…
Manchmal bekomme ich auch Besuch, zwei so Mädels... Weiß nicht, die sind mir irgendwie zu wild. Also ich finde die schon spannend, aber wenn die mir die ganze Zeit hinterher rennen oder sogar richtig dolle an mir schnuppern, dass mag ich nicht, denn das geht mir zu schnell! Aber so andere wie ich, an die ich mich ganz langsam gewöhnen könnte, das wäre toll ...

 
E-Mail
Karte
Infos